Freitag, 28. September 2018

Freiheit im Sattel - Horsemanship macht's möglich!




An alle Pferdenerds!
Wenn ihr euch für Pferde interessiert, vielleicht schon regelmäßig reiten geht oder sogar ein eigenes Pferd habt, dann habe ich eine gute Empfehlung für euch, wie ihr zu eurem Pferd eine harmonische Beziehung aufbauen könnt, damit sie freiwillig dazu bereit sind, auf euch zu hören. Dafür gibt es Horsemanship und keine Sorge, es ist nicht so kitschig, wie es klingt. ;D Beim Horsemanship wird genau das beabsichtigt und dafür gesorgt, dass auch das Pferd sich in eurer Nähe wohlfühlt, so kann man mit dem Pferd arbeiten, wie mit einem Partner. Dazu gehören auch ganz übliche Dinge, wie zum Beispiel, dass sie problemlos auf den Anhänger gehen oder sich nicht mehr vor irgendwelchen Kleinigkeiten zu erschrecken. Sicherlich kennen von euch auch viele den Film „Ostwind“. Die Pferde für diesen Film wurde von einer jungen Frau Namens Kenzie Dysli ausgebildet und auch in diesem Film geritten, die sich am Prinzip des Natural Horsemanship orientiert hat. So hat sie den Pferden unter anderem auch beigebracht, zu steigen und, dass es sich ganz frei von ihr reiten lassen. Noch dazu arbeitet sie ausschließlich mit Hengsten und daran sieht man, mit dem Natural Horsemanship lassen sich wahre Wunder vollbringen, die so manch einer gar nicht richtig glauben möchte  ^^
Es ist natürlich nicht so einfach, das Natural Horsemanship einfach nur nach irgendwelchen Youtube Videos zu lernen und zu verstehen, weshalb es auch professionelle Trainer - auch „Natural Horsemanship Instructors“ genannt gibt – die dafür extra Pferdekurse und Trainingscamps anbieten, die ihr zusammen mit eurem Pferd besuchen könnt. Und keine Sorge, das sind echte Profis :)

Egal, wie alt ihr seid, es ist nie zu spät damit anzufangen und auch wenn ihr der Meinung seid, ihr kommt mit eurem Pferd überhaupt nicht mehr weiter, weil es irgendein Problem gibt, das für euch so aussieht, als ob es nicht zu lösen ist, wird euch Horsemanship immer aus der Patsche helfen, denn es gibt kein Pferd auf der Welt, mit dem man nicht arbeiten kann. Und wenn ihr nur genug wollt, euch Mühe gebt, immer mehr Erfahrung sammelt und nicht aufgebt, egal was euch für Fehler passieren, dann kann es bei euch irgendwann so schön sein, wie im Film und das ist kein Scherz…Die Message hinter dieser ganzen Sache: Dass man sein Pferd behandelt wie einen Freund und auch an dessen Bedürfnisse und Anforderungen denkt.

Silke Valentin ist eine weltweit bekannte Horsemanshiptrainerin für die hohe Schule (was in diesem Bereich im Grunde genommen nur ein anderer Begriff für die Dressur ist)


Selbst, dass sie einmal einen Unfall hatte und seitdem im Rollstuhl sitzt, hat sie nie davon abgehalten, ihre Ziele zu verwirklichen


Horsemanship Instructor Thomas Günther, der sich bei seinem Training und Reitstil am Westernreiten orientiert
Thomas und Vera vom ProRide Team



Beste Kumpels überwinden zusammen jedes Hindernis!



Kenzie entschied sich dafür, dass es ihr am meisten Spaß macht mit richtigen Hengsten zu arbeiten






Viele verschiedene Spielchen mit für das Pferd aufregenden Gegenständen, desensibilisieren es und machen es unerschrocken, sodass es bei unbekannten Dingen ruhig bleibt

Die Freiarbeit oder das sogenannte "liberty" bedeutet, das Pferd ohne Seil aus jeder Entfernung kontrollieren zu können.



Ein Pferd zu viel? Kein Problem! ;)
Mika's Double aus dem Film "Ostwind": Kenzie Dysli













Pat Parelli war der erste Mensch, der das natural Horsemanship für andere verständlich gemacht und aufgeschrieben hat
PIA



Mittwoch, 6. Juni 2018

FOTOWETTBEWERB! Zum Thema "Filme im Sommer"


Nach langer Zeit ist es wieder soweit! Wir veranstalten den Fotowettbewerb 2.0.
Diesmal zum Thema: "Filme im Sommer". Stellt eine Szene aus einem Film nach oder seid einfach kreativ, denn auf Kreativität werden die Bilder auch bewertet.
Gebt eure tollen Fotos dann entweder bei Konne, Till, Pia oder Hanna ab.
Oder schreibt eine E-Mail mit dem Foto im Anhang an etsklar@gmail.com

Der Einsendeschluss ist der 24. Juni.

Viel Spaß beim Fotografieren :)


Hanna













Bildquelle: https://pixers.de/fototapeten/filmkamera-51766355




Mittwoch, 17. Mai 2017

GEWINNSPIEL Gedichte!


GEDICHTE 
müssen nicht immer langweilig sein.
Im Gegenteil - sie können richtig Spaß machen.
Selber Texte verfassen und Reimschemen bilden.
Das ist deine Aufgabe!
Mach mit beim Gedichts-Wettbewerb und schicke uns dein Gedicht an Konstantin.Vetter@elstertalschule.de 
oder gib es einfach bei
  Konne, Till oder Hanna ab.
Und vielleicht gewinnst ja du eine Überraschung :)

Viel Spaß beim Schreiben, Reimen und Kreieren !
Einsendeschluss ist am 14. Juni 2017.
 
PS: Die Jury bildet sich aus Lasse, Anne und Sebastian.
 
                                                                                                                                  Hanna





Donnerstag, 19. Januar 2017

Kino, dafür werden Filme gemacht!

Superhelden/Comicverfilmungen:
Justice League   16. November
Wonder Woman    2. Juni
Guardians of the Galaxie Vol.2   27. April
Spider-Man Homecoming   7. Juli
Thor Ragnarok   25. Oktober
Kingsman The Golden Circle 29. September


Blockbuster:
The LEGO Batman Movie   9. Februar
Pirates of the Caribbean 5: Salazars Rache 25. Mai
Kong: Skull Island   9. März
Ich einfach unverbesserlich 3 6. Juli
John Wick Chapter 2 16. Februar


Filme mit schwankender Erwartung:
Ghost in the Shell   30. März
Power Rangers    23. März
Alien Covenant    18. Mai
King Athur: Legend of the Sword 11. Mai

Filme auf die ich hinweisen möchte:
Valerian Stadt der tausend Planeten   20. Juli
T2 Trainspotting   16. Februar
Dunkirk   27. Juli
Split   Draußen
Baby Driver 31. August
The Girl With All The Gifts   9. Februar
LaLaLand   Draußen

Hype, Hype, Hype ... HYPE!!!
Logan    2. März
Planet der Affen Survival   3. August
A Cure For Wellness   23. Februar
Blade Runner 2049   5. Oktober
Star Wars VIII The Last Jedi 14. Dezember

Montag, 28. November 2016

Es ist Weihnachtszeit!

Es riecht nach Lebkuchen, Plätzchen und gebrannten Mandeln.
Das kann nur eins bedeuten…Die Weihnachtsmärkte haben wieder geöffnet!
Die schönste Zeit des Jahres geht wieder los. Man kann einfach alles machen auf dem Markt…
(Naja es kommt darauf an, auf welchem Weihnachtsmarkt man ist)
Es gibt viele Buden mit allen möglichen Snacks. Wie zum Beispiel: Roster, Zuckerwatte, Schokofrüchte, Schweinehaxe und, und, und… Dann gibt es auch noch viele verschieden leckere Getränke wie: Glühwein, Kinderpunsch oder Kaffee und Heiße Schokolade. Außerdem gibt es noch viele Fahrgeschäfte und Buden wo man Gegenstände kaufen kann. Mützen, Weihnachtsschmuck und Spiele kann man dort erhalten. Aber natürlich gibt es dort auch noch viele andere tolle Sachen. J
Manchmal kommt auch noch der Fanfarenzug oder der Weihnachtsmann um die Ecke.

Hanna


Fanfarenzug =
Ein Zug von Menschen die Fanfaren, Trompeten, Trommeln und andere Instrumente spielen und dabei über den Weihnachtsmarkt ziehen.

Bildquelle:http://p203673.webspaceconfig.de/tmgs-db/api/image?id=285_Weihnachtsmarkt_Grossenhain.jpeg&width=473&dummy=20

Mittwoch, 17. August 2016

Die 11 intergalaktischen Einsendungen des STAR WARS Wettbewerbs

Noch vor den Sommerferien haben wir den Gewinner unseres STAR WARS Wettbewerbs auszeichnen dürfen und möchten euch die intergalaktischen Einsendungen nicht vorenthalten.
Hierbei noch einmal herzlichen Glückwunsch an Fritzi, welche uns mit ihrem außergewöhnlichen Bild überzeugen konnte.

von Fritzi B.








Dienstag, 9. August 2016

Sommerferien - die schönste Zeit im Jahr?! :)

...sagt ihr es uns! Zeigt uns mit Texten, Fotos, Zeichnungen, Gedichten (oder was euch sonst so Kreatives einfällt ...) wie, wo, mit was, ... ihr eure Sommerferien verbracht habt.


Klettern, Baden, Feiern , Chillen,
einfach mal mit Freunden grillen;
Sommernächte lang genießen,
tolle neue Freundschaft schließen;
In der Nähe, in der Ferne
- ach, wie haben wir doch Ferien gerne!


Wir freuen uns auf eure Ferienerlebnisse :)
                                                                                                                           - Die Redaktion